Hygieneplan


Liebe Reisegäste,

wir freuen uns, Sie wieder an Bord unserer Reisebusse begrüßen zu dürfen. Um die Ausbreitung des Corona-Virus weiterhin zu minimieren, sind wir auf ihre Mithilfe und Rücksichtnahme angewiesen.

Bitte beachten Sie die bei uns geltenden Hygienemaßnahmen:

Sichere Kofferverladung
Ihr Gepäck wird ausschließlich von unserem Fahrer in den Kofferraum des Busses ein- und wieder ausgeladen. Der Fahrer trägt dabei Handschuhe und Mund-Nasen-Schutz.

Sicherer Abstand beim Ein- und Aussteigen
Beim Betreten und Verlassen des Busses halten Sie einen Abstand von derzeit mind. 1,50 m zu jeder anderen Person, die nicht zu Ihrem oder einem weiteren Haushalt gehört. (Zur Orientierung: Das sind ca. 2 Sitzreihen).

Saubere Hände
Bei jedem Einstieg in den Bus nutzen Sie den Desinfektionsspender, den wir für Sie montiert haben.

Mund-Nasen-Schutz
Bitte tragen Sie beim Betreten und Verlassen des Busses sowie während der gesamten Busfahrt einen Mund-Nasen-Schutz, um den Schutz aller Mitreisenden und unserer Mitarbeiter zu gewährleisten.

Sitzplätze Aufgrund der zurzeit geltenden Verordnung dürfen wieder alle Plätze im Bus besetzt werden. Je nach Auslastungsgrad vergeben wir die Sitzplätze mit möglichst hohem Abstand.

Schutz von Fahrer und Reiseleiter
Die erste Sitzreihe hinter Fahrerin/Fahrer und Reiseleiterin/Reiseleiter bleibt frei. (Bereits gebuchte Sitzplätze verschieben sich ggf. um eine Reihe nach hinten.)

Frische Luft
Das Lüftungssystem im Bus sorgt für stetige Frischluft. Außerdem werden in regelmäßigen Abständen von ca. 2 Stunden Pausen eingelegt, um die Luftzirkulation zu erhöhen.

Bord-WC
Das Bord-WC ist nur für Notfälle geöffnet. Nach der Benutzung sind die Hände zu waschen und Desinfektionsmittel zu benutzen!

Sichere Regelungen im Urlaubsort und Zielgebiet
In Hotels/Pensionen sowie bei den Ausflugszielen (z. B. Museen, Werksbesichtigungen) gelten ebenfalls Abstands- und Hygieneregeln zu Ihrem Schutz nach den dort geltenden Hygieneregeln.

Allgemeiner Hinweis: Aufgrund der gesetzlichen Verordnungen und Hygieneregeln in allen Bereichen, können möglicherweise nicht alle gebuchten Leistungen vollständig erbracht werden. So wird z.B. in vielen Hotels und Restaurants zurzeit noch kein Buffet angeboten, stattdessen werden Sie am Platz bedient. Diese, durch die COVID 19-Situation verursachten, Einschränkungen stellen keinen Reisemangel dar.

Stand: 06.07.2020